Buchempfehlungen

Was Du hier findest ist meine persönliche Leseliste mit meinen Buchtipps. Es sind Bücher aus den unterschiedlichsten Bereichen des Lebens. Wenn Du lieber zuhören statt selber lesen möchtest, dann empfehle ich dir das Audible Probeabo. Du kannst es in den ersten Monaten kostenfrei nutzen. Viel Spaß!

Selbstcoaching und Potentialenfaltung


Intuitive Heilung von Uwe Albrecht. Dieses Buch war die HILFE auf die ich gewartete habe. Es hat mich und damit mein Leben komplett gewandelt. Es beschreibt eine ganzheitliche Methode um Zugang zu seinem eigenen Potential zu bekommen. Sich selbst zu heilen - oder wie in meinem Fall - auch andere damit zu behandeln und ihre Selbstheilungskräfte wieder zu aktivieren.

Ja/nein - So einfach kann das Leben sein: Der Armlängentest als Entscheidungshilfe in jeder Situation von Uwe Albrecht. JETZT aufgepasst! Es gibt kein besseres Geschenk, was man sich selbst machen kann, wenn man diesen Armlängentest als Entscheidungshilfe nutzt. Dieses Buch gibt dir eine genaue Anleitung wie du den Test erlernen kannst, und wie du ihn im Alltag anwenden kannst. LEBENSVERÄNDERND

Imago - Mache das Unsichtbare sichtbar von Uwe Albrecht. Dieses Buch zeigt dir ein Analyse- Diagnostik und Coachingsystem. Auch dieses Buch ist zum direkten Anwenden und arbeiten gedacht. Es zeigt dir eine Methode, wie du die wirkenden Kräfte hier in der Realität sichtbar machen kannst. Kinderleicht anwendbar - das weiß ich aus eigener Erfahrung 😉

Persönlichkeitsentwicklung


Das Schattenprinzip von Rüdiger Dahlke. Wo Licht ist, da ist auch Schatten. Doch leider verleugnen, unterdrücken und verdrängen wir diesen ungeliebten Anteil unseres Selbst. Dieses Buch bringt etwas Licht in dein persönliches Schattenreich, denn nur wenn wir auch unsere ungeliebten, dunklen Anteile annehmen, können wir "Vollkommen - im Sinne von Ganz" werden. 

Dieser Schmerz ist nicht meiner von Mark Wolynn. Ich betrachte dieses Buch nicht als mögliches Tool um sich von Verhaftungen, Blockaden und Probleme in der Familie und den Generationen zu befreien. Dazu braucht es meiner Erfahrung nach etwas mehr als die im Buch beschriebenen Ansätze. Dennoch ist dieses Buch unter meinen Buchempfehlungen, da es einen Einblick verschafft von "eigenen" Themen und dem Zusammenhang von "getragenem" Schmerz. AUGENÖFFNER.

Mentaltraining für Lehrerinnen und Lehrer: Übungen zur Stärkung im Unterrichtsalltag von Gabriele Petrig. NICHT NUR FÜR LEHRER - Dieses Buch hilft dabei, sich zu erinnern und auch in schwierigen Unterrichtssituationen Zuversicht und Selbstvertrauen zu entwickeln. Neben Grundlagen des mentalen Trainings liegt der Fokus auf Übungen – etwa zur Stärkung der Persönlichkeit und Reflexion der Führungsrolle – , die auch ohne Vorkenntnisse durchgeführt werden können.

Für die Seele


Die Hütte von William Paul Young. Leg dir Taschentücher parat. Es kann deine Einstellung zu Glaube, Gott, Vergebung und Dankbarkeit komplett wandeln. 

Die Weg von William Paul Young. Nachdem ich die Hütte gelesen hatte, viel mir dieses Buch in die Hände. Es war innerhalb von 2 Urlaubstagen am Strand von Fehmarn gelesen, da ich es kaum aus den Händen legen konnte. Es berührte mich tief in meiner Seele und verdient auf jedenfall einen Platz hier unter meinen besten Buchempfehlungen. 

Die Reise nach Hause von Lee Carroll. Ich konnte dieses Buch nicht aus den Händen legen. Es ist eine Reise für die Seele nach Hause. Sehr berührend. Wenn du Engel magst, ist dieses Buch genau richtig für dich.

Das Cafe am Rande der Welt von John Strelecky. Es ist ein kleines aber feines Büchlein. Ich war tief beseelt beim lesen, bzw. hören dieses Erzählung. Warum bin ich hier? Obgleich ich meine Lebensaufgabe und Berufung gefunden habe gab es noch einen kleinen Teil in mir der noch eine tiefere Erkenntnis aus dem Buch ziehen konnte. Von Herzen empfehle ich dieses Werk weiter in dem es um den Sinn des Lebens geht.

Der Alchimist von Paulo Coelho. Auf der Suche nach seinem Schatz. Ist er bereit alles aufzugeben und eine Reise in das unbekannte wagen? Eine Reise zu sich selbst und die Erkenntnis darüber dass, das Leben Geschenke bereit hält, man muss nur seinem Herzen folgen. 

5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen von Bronnie Ware. Was zählt am Ende des Lebens wirklich? Wenn man mit dem Tod konfrontiert ist, geht es nicht mehr um Geld. Um Macht. Um Ruhm. Sondern um ganz fundamentale Fragen: Hat man ausreichend Zeit mit der Familie und den Freunden verbracht? Bereut man es, Dinge getan oder, noch wichtiger, unterlassen zu haben? War man glücklich? Die Australierin Bronnie Ware hat mehrere Jahre lang Sterbende bis zu ihrem letzten Atemzug begleitet und ihnen genau zugehört. Was diese Menschen vor ihrem Tod beschäftigte, davon handelt ihr Buch. Ware selbst hat aufgrund dieser Erfahrung beschlossen, nur noch das zu tun, was sie wirklich will. Denn, so sagt sie, „ich weiß ja, was ich sonst bereue.“


Alternativ Heilen - nicht nur für Kinder


Die Heilapotheke von Uwe Albrecht. Mit dieser Heilapotheke und den darin befindlichen über 300 Heilfrequenzen bist du in der Lage deine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Du findest darin eine genaue Beschreibung und Hinweise zu Videos, die den Einsatz der Heilapotheke vereinfacht darstellt. HEILUNG darf leicht sein. 

Wickel und Co. - Bärenstarke Hausmittel für Kinder von Ursula Uhlemayr. Liebevoll gestaltet und ein echter Gewinn für einen Kinderhaushalt. Vom Wadenwickel bis zum Zwiebelsöckchen findest du fast alle "Hilfsmittel" zu Hause. 

Große Düfte für kleine Nasen von Heidi Velten und Bruno Walter. Dieses Buch habe ich so oft in den Händen gehalten und damit gearbeitet. Es beschreibt die einzelnen ätherischen Öle und ab welchem Alter sie eingesetzt werden können. Du findest Anleitungen zum Räuchern mit größeren Kindern, Duftspiele, Rezepte für eigene Duftmischungen uvvm. Ich mag es sehr!

Gesund in sieben Tagen: Erfolge mit der Vitamin-D-Therapie  Vitamin-D-Mangel ist die Ursache vieler Erkrankungen und weit verbreitet. Starker Mangel kann zu Krämpfen, Muskelzucken und Muskelschmerzen führen, zu Unruhe, Schlafstörungen und Depression, zu Erschöpfung, Schwäche, Rücken- und Kopfschmerzen, Kältegefühl in Händen und Füßen sowie Kreislauf- und Durchblutungsstörungen.

Jungbrunnenwasser: Vom Normalen zum Gesunden mit ionisiertem Wasser - basisches Aktivwasser und saures Oxidwasser verstehen und anwenden  Der Mensch ist ein Aquarium! Wie Fische im Aquarium schwimmen die Körperzellen in der Lymphe - nur leider kümmert sich kaum jemand so um die Qualität der eigenen Lymphe wie ein Aquarianer um die Wasserqualität in seinem Aquarium.
Also: Wasserwechsel statt Medikamente?!

Biotop Mensch – Liebe Deine Darmbakterien  Ohne medizinischen Fachjargon wird hier auf anschauliche und amüsante Weise, das Zusammenspiel von komplizierten Stoffwechselvorgängen in unserem Körper erklärt. Dieses Buch fordert zum radikalen Umdenken in Gesundheitsfragen auf. Mache den ersten Schritt auf dem Weg zu mehr Eigenverantwortung für deine Gesundheit.

Die Weizenwampe  Weizen gefährdet deine Gesundheit Brot, Gebäck, Pizza, Pasta – Weizen ist in unserer Nahrung allgegenwärtig. Doch kaum jemand weiß, was für ein gesundheitsschädigender Dickmacher das goldgelbe Korn ist. Denn in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts wurde das Getreide genetisch so verändert, dass es mit dem »Urweizen« nicht mehr viel gemein hat. Der »neue Weizen« macht dick, fördert Diabetes sowie den Alterungsprozess, schädigt Herz und Hirn und ist schlecht für die Haut. Dr. med. William Davis zeigt glutenfreie Ernährungsalternativen auf, und wie man gesund und schlank ohne Weizen leben kann.

Nie wieder - Dumm wie Brot: Schlank und schlau ohne Getreide  Mit »Dumm wie Brot« hat uns der Neurologe und Ernährungsmediziner Dr. David Perlmutter erklärt, warum Getreide schädlich für unsere Gesundheit und unser Gehirn ist. In »Nie wieder Dumm wie Brot«" zeigt er jetzt, wie man dieses Wissen in die Praxis umsetzt. Neueste wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, dass Weizen unsere Gesundheit, speziell unsere Denkleistung und unser Gedächtnis, massiv angreift. Das genetisch veränderte Getreide des 20. und 21. Jahrhunderts zerstört schleichend unser Gehirn. Eine Folge können chronische Kopfschmerzen, massive Schlafstörungen, Demenz oder sogar Alzheimer sein. Dr. David Perlmutter zeigt mit seinem neuen Buch nun endlich, wie man sein Leben lang glutenfrei bleiben kann und damit dauerhaft gesünder und leistungsfähiger wird.

Kinder liebevoll begleiten


Weltwissen der Siebenjährigen: Wie Kinder die Welt entdecken können Was sollte ein Kind in den ersten sieben Jahren erlebt haben, können, wissen? Nie ist die Lust am Forschen, die Begeisterung für neue Erfahrungen größer als in den Jahren vor dem Schulbeginn.

Das Geheimnis glücklicher Kinder Der Psychologe und Familientherapeut Steve Biddulph gibt Eltern Handlungsanleitungen zu einem entspannteren und konfliktfreieren Umgang mit ihrem Nachwuchs. Hier erfahren Eltern, was in ihren Kindern wirklich vor sich geht und wie man am besten darauf reagiert.

Mein Schreibaby verstehen und begleiten  von Anja Constance Gacaund und  Susanne Mierau

Warum schreit mein Baby so viel und lässt sich nicht ablegen? 

Manche Babys weinen mehr als andere und lassen Eltern oft verzweifeln, weil einfach nichts helfen will. Alle Säuglinge haben anfangs das Bedürfnis nach viel Nähe, nach Körperkontakt, emotionaler Zuwendung und werden gerne getragen. Einige Babys haben jedoch besonders starke Bedürfnisse: sie weinen oder schreien viel, lassen sich kaum ablegen und können nur im Körperkontakt mit ihren Eltern schlafen, sogenannte 24-Stunden-Babys. Solche Kinder sind für Eltern eine besonders große Herausforderung, denn die Nächte sind unruhig und auch tagsüber gibt es wenige Momente zum Kraftschöpfen.

Die Gründe für dieses Verhalten sind oft sehr unterschiedlich, sie reichen von Regulationsstörungen über Hochsensibilität bis hin zu organischen Ursachen und Geburtstraumata. Für Eltern ist es oftmals schwierig, einen Ansatzpunkt zu finden und passend zur Situation zu reagieren. Im Buch bekommen Eltern einen Einblick in die Entwicklung der Kleinen und was gerade alles los ist. Sie erfahren, warum ihr Baby besondere Bedürfnisse hat und was dann am besten hilft, ohne sich selbst zu vernachlässigen. Viele alltagspraktische Tipps unterstützen Eltern darin, das Baby mit seinen Anliegen anzunehmen und unter den erschwerten Bedingungen eine gute Bindung aufzubauen.

Vorlesen

Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?   Die schönste Liebesgeschichte... Ich habe dieses Buch meinen Kindern immer wieder vorgelesen. Irgendwann ist es auseinander gefallen.. 😀 Der kleine Hase hat den großen Hasen lieb.
Wie lieb? Sooo lieb hat er ihn und breitet die Ärmchen aus. Aber die Arme des großen Hasen reichen weiter. Wie gern man sich überhaupt haben kann, das zeigt dieses bezaubernde Bilderbuch.

Der Regenbogenfisch   Die weltbekannte Geschichte vom Regenbogenfisch begeistert auch die Kleinsten. Sie haben Freude am allerschönsten Fisch im Ozean mit seinen glitzernden Schuppen. In einfachen Sätzen wird hier ein wichtiges Thema vermittelt: die Freude am Teilen.

Viel Spaß beim lesen oder zuhören! Herzliche Grüße 

Deine Ilona

Kontakt aufnehmen